Meßtechnische Untersuchungen

Netzspannungsqualität nach EN50160
(Überwachung und Prüfung der Spannungsqualitätsmerkmale) Erkennung von Störungen und Netzproblemen, hervorgerufen durch z. B. Oberschwingungen. (Diese werden allgemein durch elektronische Geräte, wie z.B. geregelte Antriebe mit Frequenzumrichter, Schaltnetzteile in EDV Geräten, etc. verursacht und können zu Überlastungen von elektrischen Leitungen sowie zur Zerstörung elektrischer Betriebsmittel führen)

Energieberatung.
(Analyse durch z. B. Langzeitmessungen des Energieverbrauchs um die Strom- / Energiekosten zu senken)

Schallpegel und Sprachverständlichkeit
nach VDE0828 / VDE 0833-4